Behandlung

Dialyse-Behandlung

Der Umgang mit chronischen Nierenerkrankungen

Chronisches Nierenversagen entwickelt sich in der Regel über einen langen Zeitraum. Somit hat der Patient und sein Umfeld die Gelegenheit, sich darauf vorzubereiten.

Wenn die Diagnose gestellt wird, unterziehen sich viele Patienten nicht sofort einer Transplantation. Folglich benötigen sie eine Dialyse-Behandlung und Medikamente. Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie eine Art der Dialyse-Behandlung wählen, die am Besten Ihren medizinischen und persönlichen Bedürfnissen entspricht. Darüber hinaus müssen die Patienten und ihre Verwandten und Freunde sich an diese neue Situation gewöhnen. Das Leben mit einer chronischen Nierenerkrankung kann genauso erfüllend sein, wie das Leben eines gesunden Menschen. Es geht in erster Linie um Ihre eigene Einstellung und die Unterstützung Ihres Umfelds.