Die Stadien der chronischen Nierenerkrankung

Man spricht von chronischer Nierenerkrankung, wenn die Nierenfunktion allmählich und permanent abnimmt. Es gibt keine Heilung bei einer chronischen Nierenerkrankung, aber Sie können einiges tun, um das Fortschreiten zu verlangsamen.

Die fünf Stadien der Erkrankung

Ihre Nieren gelten als gesund und normal, solange sie eine normale Filterfunktion erfüllen und keine Blut- oder Proteinspuren im Harn erkennbar sind. Die Intensität der Filterfunktion hängt von Ihrem Alter und von vielen anderen Faktoren ab, die sich auf Ihre Nieren auswirken können. Wenn Ihre Nierenfunktion permanent abnimmt, kann man davon ausgehen, dass Sie eine chronische Nierenerkrankung haben. Ihre Nieren können dann allmählich ihre Fähigkeit verlieren, Abfallstoffe aus Ihrem Blut herauszufiltern. Eine chronische Nierenerkrankung durchläuft fünf Stadien: in den Stadien 1-4 konzentriert man sich darauf, die Nierenfunktion zu erhalten; in Stadium 5 können Dialyse oder Transplantation die einzigen Alternativen für Sie sein, um mit Ihrer Krankheit umzugehen.